Die „Apple Mail”-Suche funktioniert nicht? Doch, aber Dein Index ist kaputt!

Schon mehrfach habe ich jetzt bei Kunden mit einem neuen Mac beobachtet, daß die Suchfunktion von Apple Mail definitiv vorhandene Mails nicht auffinden konnte. Meist war die Fehlerbeschreibung jedoch so diffus, daß sich keine Lösung ergab.

Jetzt bin ich jedoch auf macmania.at fündig geworden. Offenbar handelt es sich um ein „Fehler” im internen Suchindex des Mac. Überträgt man zum Beispiel aus einem Backup Daten zurück auf den Rechner, muß natürlich auch die Suchfunktion mitbekommen, daß etwas hinzu gekommen ist. Bei Apples Mailprogramm scheint das jedoch nicht so einfach zu seine. Aber mit der Anleitung von macmania.at kann man die vollständige Neuindizierung des Macs erzwingen. Doch Vorsicht: Vorher ein Backup anlegen, fall etwas schief geht… :)

Screenshop Neuen Index erzwingen

26. April 2013 von BrankoCanak
Kategorien: OS X, System, Technik, Tips & Tricks | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert