Einstieg in WordPress für Redakteure & Admins

Cover „Einstieg in WordPress“Das Arbeiten mit WordPress ist so eine dynamisches Sache, daß sich die Anschaffung eines gedruckten Buches eigentlich nicht lohnt. Allenfalls die Grundsätzlichkeiten bleiben erhalten. Sobald es aber an die Feinheiten geht, ist das ganze System naturgemäß einer Ständigen Veränderung unterworfen.

Für Admins und Webworker mögen die nötigen Transferleistungen noch zu leisten sein. Neulinge in Sachen Webredaktion wird es dagegen oft irritieren, daß die Dinge nicht genau so aussehen, wie in einem Buch beschrieben, weil seit Drucklegung schon wieder drei Versionen durchs Land gegangen sind.

Eine gute Alternative bietet das eBook „Einstieg in WordPress“ von Vladimir Simovic und Thordis Bonfranchi-Simovic, das als ständig aktualisierte Version angeboten wird und so immer auf dem neusten Stand ist.

 

13. Mai 2015 von BrankoCanak
Kategorien: Grundwissen, Technik, WordPress | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert