BČS006 „Coworking“

BrankoCanakSpezial006Coworking als eine Arbeitsform des digitalen Zeitalters wird schon an vielen Orten praktiziert. Christian Kordes managed im Auftrag der Stadt Wolfsburg den dortigen CoworkingSpace „Schiller40“.

In dieser Folge von BČS spreche ich mit ihm darüber, wie er zu diesem Job gekommen ist, was es mit Coworking auf sich hat und wie sich der Arbeitsalltag in einem CowoSpace gestaltet. Weiterlesen →

10. Februar 2014 von BrankoCanak
Schreibe einen Kommentar

BČS005 „Hexerei“

BrankoCanakSpezial005In dieser Folge spreche ich mit dem Religionswissenschaftler Idris Riahi. Er arbeitet am Institut für Afrikastudien an der Universität Bayreuth und promoviert dort über Hexerei in Westafrika.

Idris erzählt über seinen Werdegang, was es mit Hexerei im allgemeinen und im Besonderen in Afrika auf sich hat und wie sein Forschungsalltag aussieht. Weiterlesen →

26. Januar 2014 von BrankoCanak
2 Kommentare

BČS004 „Für die Prächtigkeit“

BrankoCanakSpezial004Mit Kamil Hertwig, Videograf und einer meiner weXelwirken-Kollegen, spreche ich über seinen Werdegang und die Art von Diensten, die er anbietet. Am Beispiel des aktuellen Videos von Gerard für dessen Song „Atme die Stadt“ erklärt Kamil, wie ein Musikvideo entsteht und welchen Anspruch er an sich und seinen Beruf hat.

Wer eine Spur von Weinseeligkeit und gelegentlichen Chips-Konsum nicht scheut, findet in diesem Gespräch viel Motivation seinen eigenen Weg fern von Konventionen zu gehen und wichtige Impulse für den Alltag in der beruflichen Selbständigkeit. Ganz im Sinne des Titels dieser Folge: Gegen den Bullshit, für die Prächtigkeit! Weiterlesen →

17. November 2013 von BrankoCanak
Schreibe einen Kommentar

BČS003 „CREDO“

BrankoCanakSpezial003Auf den letzten Drücker waren Julia und ich an diesem Wochenende in der auch international viel beachteten Paderborner Ausstellung „CREDO – Christianisierung Europas im Mittelalter“.

Anfangs hatte zumindest ich mich nicht besonders für die Ausstellung interessiert, dann aber vor einigen Wochen den irritierenden Eindruck gewonnen, daß hier völlig unkritisch mit einem oftmals gewalttätigen Akt der Missionierung umgegangen wird. Ein Blick in den Ausstellungskatalog und den zugehörigen Essayband hatten diesen Eindruck noch verstärkt und ihn zu einem ordentlichen Vorurteil verdichtet.

Um dieses Vorurteil einem Realitätsabgleich zu unterziehen, sind wir dann passend zum Ende der Ausstellungszeit doch noch hingegangen und haben dort gleich zwei Nachmittag verbracht. Was wir dabei erlebt haben und was aus den vorgefaßten Meinungen wurde, könnt Ihr in diesem Podcast hören. Weiterlesen →

03. November 2013 von BrankoCanak
Schreibe einen Kommentar

BČS002 „Out of Africa“

BrankoCanakSpezial002In der zweiten Folge von „Branko Čanak | SPEZIAL“ habe ich mit meinem Bruder Kristijan gesprochen, der zur Zeit in Ghana für seine Doktorarbeit forscht. Im Rahmen von einem Forschungsprojekt der Uni Bonn zum Klimawandel in Westafrika beschäftigt er sich mit Grundlagenforschung zu Fragen der nachhaltigen Weidewirtschaft. Vor Ort zählt er dafür vor allem Gräser und schmort dabei in der Sonne. Warum er aber dabei nicht vor Langeweile eingeht, was seine Aufgaben sind und wohin das alles führen wird, davon berichtet er in diesem Podcast. Weiterlesen →

31. Oktober 2013 von BrankoCanak
4 Kommentare

BČS001 „Das eigene Süppchen“

BrankoCanakSpezial001In der ersten Folge von „Branko Čanak | SPEZIAL – Der Bauchladen-Podcast für alles & jeden“ koche ich für mich und Holger einen herbstlichen Eintopf. Eigentlich sollte es nur ein Nullnummer werden, um für die nächste Ausgabe der Wasserdrachen den mobilen Recorder mit dem neuen Headset zu testen. Aber das Ganze lief so gut, daß es gleich zur ersten Folge mutierte. Heute also nun Konkurrenz für den Culinaricast mit Kürbis, Wirsing und Mettenden.

Weiterlesen →

30. Oktober 2013 von BrankoCanak
1 Kommentar

Neuere Artikel →