Zeig mir Deinen Google-Traffic…

…und ich sage Dir, wer Du bist. Ich bin neulich eher zufällig auf den Transparenzbericht von Google gestoßen. Dort wird der gesamte Traffic sortiert nach Diensten und Ländern abgebildet. Klickt man die Länder durch erkennt man so charakteristische Muster, daß man mit etwas Übung die einzelnen Länder der Welt auseinander halten kann. Was allerdings überall gleich ist: Jeden Abend hat die Google-Bildersuche einen pornös-verdächtigen Peak… ;)

Screenshot_Google-Traffic

10. September 2014 von BrankoCanak
Kategorien: 42, Gesellschaft | 2 Kommentare

Kommentare (2)

  1. Interessant ist es auch zu sehen, wann die meisten News-Abfragen stattfinden: zwischen 04:30 und 06:00 MEZ. Klar, da laufen die Redaktionen heiss – offenbar nutzen sie *alle* den gehassten dienst :-D

  2. Das ist aber eine böse Behauptung… ;)
    Aber ja!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert